Über uns

 

 

Ich selbst verbringe sehr gerne meine freie Zeit im Lungau. Besonders freue ich mich, wenn ich meine Gäste persönlich begrüßen kann.

Im Frühling, Sommer und Herbst gehe ich wandern oder fahre mit dem Rad zu traumhaften Plätzen, welche es hier im Lungau reichlich gibt. Im Winter Alpin Skifahren, Langlaufen, Skitouren gehen oder einfach die beeindruckende Bergwelt genießen.


Informationen

Stornierungsbedingungen:

Vollständige Rückerstattung für Stornierungen bis 30 Tage vor dem Check-in. Gäste, die weniger als 30 Tage vor dem Check-in-Datum gebucht haben, erhalten eine vollständige Rückerstattung bei Stornierungen, die innerhalb von 48 Stunden nach der Buchung erfolgen. Danach wird keine Rückerstattung mehr ausgefolgt. 

Regeln


Die Mieter sind zu gegenseitiger Rücksichtnahme aufgefordert. Insbesondere sind störende Geräusche, namentlich lautes Türwerfen und solche Tätigkeiten, die die Mitbewohner durch den entstehenden Lärm belästigen und die häusliche Ruhe beeinträchtigen, zu vermeiden. Musizieren ist in der Zeit von 20.00 Uhr bis 9.00 Uhr zu unterlassen. Rundfunk-, Fernseh- und Phonogeräte sind nur auf Zimmerlautstärke einzustellen. Gefährliche und gefahrgeneigte Gegenstände (Feuerwerkskörper, leicht entzündliche Flüssigkeiten etc.) dürfen nicht auf die Anlage mitgenommen werden.

Das Entzünden von offenen- bzw. Grillfeuern ist nicht gestattet. Grillen und das abbrennen von Kerzen ist in der Wohnung strengstens untersagt. Zu Ihrer Sicherheit ist die Wohnung mit Rauchmelder ausgestattet. Benutzen Sie beim Kochen die Dunstabzugshaube. Sollte aus eigenem Verschulden der Feueralarm ausgelöst werden, sind die entstandenen Kosten vom Verursacher zu tragen.

Es dürfen in der Wohnung keine Möbel umgestellt werden. Im Gartenbereich dürfen keine Veränderungen vorgenommen werden. z.B. neue Zaunabgrenzungen befestigt werden.

Pflichten des Mieters: Der Mieter verpflichtet sich, das Mietobjekt mitsamt Inventar mit aller Sorgfalt zu behandeln. Für die schuldhafte Beschädigung von Einrichtungsgegenständen, Mieträumen oder des Gebäudes sowie der zu den Mieträumen oder dem Gebäude gehörenden Anlagen ist der Mieter ersatzpflichtig, wenn und insoweit sie von ihm oder seinen Begleitpersonen oder Besuchern schuldhaft verursacht worden ist. In den Mieträumen entstehende Schäden hat der Mieter soweit er nicht selbst zur Beseitigung verpflichtet ist, unverzüglich dem Vermieter anzuzeigen.

Waschmaschinenbenützung: Unsere Waschmaschine kann gerne gegen einen Kostenersatz von 5,00 EUR pro Waschgang benutzt werden. Bezahlung vor Ort: bitte das Geld in die rote Kassette im Abstellraum einwerfen.

Die Mülltrennung ist für uns sehr wichtig. Es stehen auf der Terrasse gekennzeichnete Boxen in diesen ist der jeweilige Müll zu entsorgen. Restmüllbehälter und Biomüllbehälter befinden sich unter der Abwaschspüle. Der Müll ist vom Mieter im dafür vorgesehenen Müllraum zu entsorgen. Ausgenommen Glas, dieses wird von uns entsorgt.

 Parken: Für unsere Gäste steht ein privater Parkplatz in der Tiefgarage und ein privater Stellplatz vor der Ferienanlage zur Verfügung. Beide Parkplätze sind gekennzeichnet. Die Nutzung der Parkplätze erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Außenanlagen, Sportgeräte und Spielzeuge:  Spielgeräte und Spielzeuge vom Vermieter können für Spiele genutzt werden. Benutzung von Spielgeräten und Spielzeugen erfolgt auf eigene Gefahr.

Rauchen:  Rauchverbot in der gesamten Wohnung. Rauchen ist auf der Terrasse und im Freibereich erlaubt. Türen und Fenster sind während des Rauchens geschlossen zu halten, um Rauchgeruch in den Räumen auszuschließen!

 Verlust von Gegenständen: Für den Verlust von Gegenständen/Wertgegenständen auf der Anlage wird seitens des Vermieters nicht gehaftet.

Wir legen großen Wert auf Sauberkeit und angenehmes Wohnklima. Darum bitten wir dich nicht mit Schuhen in die Wohnräume zu gehen und diese im Eingangsbereich abzustellen.

TV: Falls du die Sprache änderst: Bei Abreise bitte wieder zurück auf Deutsch. Danke

Ersatzgebühr: Schlüsselverlust € 50,00 / Verlust Tiefgaragenöffner € 100,00


HUNDEHAUSORDNUNG: Ihr vierbeiniger Freund darf gerne bei uns wohnen. Wir legen höchsten Wert auf Hygienerichtlinien, die wir mit Ihrer Mithilfe einhalten möchten. Ihr Hund ist bei uns herzlich willkommen, jedoch möchten wir Sie auf unsere Hunde-Hausordnung hinweisen. Wir möchten Sie in Ihrem eigenen Interesse ersuchen, nachfolgende Punkte zu beachten, damit Sie Ihren Aufenthalt in unserer schönen Ferienwohnung genießen können. Wenn Sie Ihren Vierbeiner mitbringen, ist dies verbindlich bei der Buchung bekannt zu geben und die Hundehausordnung ist unbedingt einzuhalten! 

1. Bitte nehmen Sie für Ihren Liebling eine eigene Schlafgelegenheit mit, gerne eine Hundekorb, Hundedecke oder verschließbare Schlafbox.

2. Unsere Betten, das Ledersofa, die Bänke und Sesseln sind für den Hund absolut tabu. Bitte nehmen Sie in dieser Weise auch Rücksicht darauf. 

3. Wenn Sie vom Spaziergang zurückkehren, trocknen und säubern Sie bitte Ihren Hund, bevor Sie das Apartment betreten.

4. Die Handtücher von unserer Ferienwohnung stehen den vierbeinigen Freunden nicht zur Verfügung. Bitte verwenden Sie eigene mitgebrachte Handtücher um Ihren Hund abzutrocknen.

5. Sollte die Ferienwohnung durch Ihren Hund überdurchschnittlich stark verschmutzt werden (z. B. extreme Verschmutzung durch Hundehaare) wird dies extra in Rechnung gestellt.

6. Die Hunde sind beim Aussteigen vom Auto bis zur Eingangstüre der Ferienwohnung immer und ohne Ausnahme an der Leine zu führen.

7. Während Ihres Aufenthalts in unserer Ferienwohnung, darf Ihr Hund nicht allein und unbeaufsichtigt in der Ferienwohnung und im Gartenbereich bleiben.

8. Der private Gartenbereich und der Innenbereich der Ferienanlage darf unter keinen Umständen als Hundeklo benutzt werden. Bitte nehmen Sie dies zwingend zur Kenntnis!

Gebühr für ihr Haustier: pro Nacht 10,00 € --> bei Aufenthalt ab 1 Woche pro Nacht 8,00 EUR

E-Ladestation

Auf unserem Parkplatz in der Tiefgarage befindet sich unsere KEBA E-Ladestation. Wenn die Benutzung erwünscht ist, bitte zwingend bei der Buchung bekannt geben. Die Ladestation wird frei geschaltet und der Schlüssel wird hinterlegt. Du kannst freiwillig die geladenen kWh selbständig schreiben. Einfach laut Ladeanzeige vom Fahrzeug. (Wenn dieses keine kWh anzeigt, einfach den Ladestand Zuwachs von % mit der Akkukapazität des Fahrzeugs in kWh umrechnen). Die Abrechnung erfolgt gemäß dem an der Ladestation vermerkten Satz. Die geladenen kWh sind uns vor der Abreise bekannt zu geben. Entweder mit Mail oder SMS. Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir selbst über unsere APP die verbrauchten KWh ermitteln.